Aroma Magazin

Ausgabe 1/2021

Ausgabe als PDF kaufen
30.00 € inkl. MwSt.

News
ab S. 4
News
Rückblick: So war die Kaffeeröster-Tagung 2021
(Krisina Bomm, Lukas Orfert, Christin Krämer)
Artikel als PDF kaufen2.99 € inkl. MwSt.
ab S. 11
Impressum
Impressum
Artikel als PDF kaufen2.99 € inkl. MwSt.

Rohkaffee & Import
ab S. 12
Kaffeeimporte aus aller Welt
Unter den deutschen Kaffeeimporteuren ist die Hamburger Touton Specialties ein vergleichsweise junges Unternehmen, das seit 2017 tätig ist. Rund 30.000 Säcke Rohkaffee werden inzwischen jährlich von den Großen Bleichen aus an etwa 200 Röster europaweit ve
(Monika Pütz)
Artikel als PDF kaufen8.99 € inkl. MwSt.
ab S. 16
Kaffeeimporteuren ist die Hamburger
Seit knapp einem Jahr ist Kaffeeblatt-Tee offiziell in der EU zugelassen. Doch das sogenannte Novel Food hat in Drittländern bereits eine lange Tradition. Welche Vorteile das Produkt bietet, haben wir uns angeschaut.1
(Kristina Bomm)
Artikel als PDF kaufen8.99 € inkl. MwSt.

Unternehmen & Praxis
ab S. 22
Einfach nur guten Kaffee rösten
Nach Jahren des turbulenten Markenaufbaus schloss Florian Steiner vor fünf Jahren sein florierendes Heidelberger Kaffeehaus. Seitdem widmet er sich ausschließlich dem Rösten. Ein Schritt, den er nicht bereut – auch wenn da noch ein kleiner Traum bleibt.
(Martin Wispel)
Artikel als PDF kaufen8.99 € inkl. MwSt.
ab S. 28
Der Weg zur eigenen Rösterei
Eine Rösterei eröffnen – warum eigentlich nicht? Für manch einen mag diese Vorstellung romantisch klingen. Warum Sie aber spätestens bei der Finanzplanung wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt werden.
(Kristina Bomm)
Artikel als PDF kaufen8.99 € inkl. MwSt.
ab S. 34
Auf Wachstumskurs
„Kaffee für alle!“ lautet das Motto der badischen Rösterei Kaffeesack. Gründer und Inhaber Volker Huber legt dazu ganz schön Tempo vor und trotzt auch Corona – mit kreativen Ideen und wirtschaftlicher Effizienz.
(Martin Wispel)
Artikel als PDF kaufen8.99 € inkl. MwSt.

Technik & Wissenschaft
ab S. 40
Echte Transparenz statt Siegel
Mehr Wertschöpfung in Äthiopien lautet die Vision von Solino Coffee. Der ostafrikanische Kaffeehändler unter deutscher Leitung exportiert geröstete Bohnen – Vertriebsleiter Dennis Roß kennt die Herausforderungen.
(Franziska Meyer)
Artikel als PDF kaufen8.99 € inkl. MwSt.

Marketing & Verkauf
ab S. 44
Lasst uns mal zusammenschmeißen
Als alternative Finanzierungsform hat sich Crowdfunding schon lange in Deutschland etabliert. Darum ist es auch für die Kaffeebranche interessant.
(Christin Krämer)
Artikel als PDF kaufen8.99 € inkl. MwSt.